in Digital Confession Drive, OMR 2018

Foodist bietet monatliche Abo-Boxen mit exklusiven Lebensmittelprodukten aus der ganzen Welt. Alexander Djordjevic, Geschäftsführer und Co-Founder von Foodist, ist überzeugt, dass Lebensmittel eine ganz neue Bedeutung im Markt erlangt haben. Er erklärt im Digital Confession Drive Interview mit Anna Yara Molthan, Senior Consultant bei Etribes, wie die Marke Foodist sich etabliert, welche Rolle Influencer-Marketing dabei spielt und gibt einen Ausblick auf die Entwicklung des Online-Lebensmittelmarktes in den nächsten Jahren.

Hier die Aufteilung des Gesprächs:

  • Intro Alexander Djordjevic
  • Das Geschäftsmodell von Foodist (0:30)
  • Was zeichnet Foodist aus (2:41)
  • Qualitätssicherung der Abo-Boxen (6:27)
  • Kundenbindung durch eigenen Content (8:30)
  • Weltweites Produkttrend-Scouting (11:15)
  • Wie hat sich die Marke Foodist etabliert? (12:20)
  • Influencer-Marketing (13:36)
  • Welche Bedeutung hat ein Brand-Image bei Foodist? (15:44)
  • Mission More – Weiterentwicklung des Geschäftsmodells durch erste eigene Marke (19:20)
  • Stationärer Handel – das gelobte Land? (22:52)
  • Wie entwickelt sich der Online-Lebensmittelmarkt? (24:00)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar