Nils Seebach als Speaker buchen

Auf Digitalkaufmann.de befasse ich mich mit spannenden Themen und Trends rund um die Digitalisierung. Mein eigener Lerneffekt ist bei jedem Artikel und Gespräch enorm. Über die Jahre konnte ich auf diese Weise viel Wissen zu Themen wie Amazon, M&A und Digitalstrategie unter einer Marke bündeln.

Als Speaker auf Konferenzen, Firmen-Events oder in Vorstandssitzungen stehe ich gerne zu Verfügung. Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage das unten stehende Kontaktformular.

Vorträge und Paneldiskussionen 2018

ing

15.02.2018

ff

21.03.2018

dcd2

06.04.2018

hb

20.06.2018

100% Kundenzentrierung, 100% Meinung

Gerne gebe ich meine Erfahrungen aus zahlreichen Gründungen, Umstrukturierungen und meinem Beruf als Unternehmer weiter. Es macht mir Spaß, über Digitalstrategien, die Plattform-Ökonomie und Shop-Systeme zu sprechen und mit meinen Zuhörern in einen intensiven Diskurs zu treten. Ich bin für meine starke Meinung bekannt und scheue mich nicht davor, zu meinen Überzeugungen zu stehen. Meine Vorträge befassen sich mit der Relevanz von 100%er Kundenzentrierung, der Entwicklung von E-Commerce Strategien in den nächsten Jahren und der Veränderung im Kaufverhalten der Konsumenten.

  • “Ein sehr gutes Referat, welches dem Publikum die Entwicklung des E-Commerce und die Veränderung der Interaktion mit den Kunden eindrücklich veranschaulichte. Nils Seebach holte das Publikum auf dem richtigen Level ab und zeigte auf, was sie bereits in naher Zukunft erwartet und welche Erfolgsfaktoren es zu beachten gibt.”

    Felix Schmutz Geschäftsführer swissVR
  • “Nils Seebach ist einer der besten Experten und Speaker rund um das Thema E-Commerce, den ich kenne. Wir als Hochschule bauen seit Jahren auf seine Expertise, um unseren Studierenden das aktuellste Wissen der E-Commerce-Branche bieten zu können. Sein Netzwerk reicht in die Top-Etagen internationaler Konzerne und Mittelständler.”

    Prof. Dr. Philipp Riehm
    Prof. Dr. Philipp Riehm Professor für Medienmanagement, Hochschule Macromedia

Zu meiner Person

Als Gründer und Geschäftsführer der Digitalberatung Etribes beschäftige ich mich seit 2011 mit der betriebswirtschaftlichen Analyse und Einschätzung von digitalen Geschäftsmodellen. Ich habe seitdem zahlreiche Unternehmen, wie die Commerce Plattform Spryker und die Amzon-Beratung Faktor-A gegründet und skaliert. Mein Hintergrund liegt ursprünglich im Investment Banking und im Private Equity – unter anderem bei HSBC und Morgan Stanley. Zusätzlich bin ich als Berater bei Family Offices und in Beiräten bzw. Aufsichtsräten aktiv. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist Amazon und der Healthcare Bereich.

Vergütung für einen guten Zweck

Meine Vorträge sehe ich nicht als reine Belehrungen, sondern im Gegenteil, ich sehe sie als eine Möglichkeit für einen Austausch von dem beide Partien profitieren und lernen können. Die Einnahmen aus meinen Vorträgen, sehe ich daher auch nicht bei mir, sondern sie werden an die Kinderklinik des AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gespendet. Die Klinik befindet sich bei mir in der Umgebung und ich freue mich so vorort ein wenig Unterstützung zu leisten und Gutes zu ermöglichen.

Jetzt anfragen

Wie ist so ein Vortrag aufgebaut?

Am nachfolgenden Beispiel aus dem Vortrag “E-Commerce Evolution” siehst Du, wie ein Vortrag von mir aussehen kann:

Abstract Beispiel Vortrag “E-Commerce Evolution”

Nils Seebach geht in seinem Vortrag speziell auf die die Digitalisierung besonders bestimmende Plattform- (auch GAFA- von Google Amazon Facebook Apple) Ökonomie ein. Dabei werden folgende Thesen zentral diskutiert.

#1: Direkten Kundenzugang gibt es nicht mehr
#2: Ohne Plattformstrategie gibt es keine Strategie
#3: Digitale Erwartungen müssen erfüllt werden
#4: Digitaler Darwinismus ist gekommen, um zu bleiben.

Diese Thesen werden anhand unterschiedlicher Beispiele und aktuellen Entwicklungen hergeleitet. Nils Seebach macht die Herleitungen der Thesen unter anderem durch die Erläuterung

– der Evolution des Handels in den letzen Jahren
– sich herauskristallisierende Erfolgskriterien im E-Commerce
– unterschiedliche, bei Amazon zu beobachtende Mechanismen und Praktiken nebst deren Auswirkungen auf die Wertschöpfungskette deutlich.

Abschließend wird ein möglicher Ausblick auf die Welt des Onlinehandels in Zukunft, sowie mögliche Handlungsoptionen für etablierte Unternehmen erörtert. Je nach verfügbarer Zeit steht Nils Seebach für eine Podiumsdiskussion im Anschluss an den Vortrag zur Verfügung.