DIGITAL ENTREPRENEUR HAMBURG

entrepreneur Archive

Freitag

6

April 2018

0

COMMENTS

Ja es gibt sie – die Flatrate für Sportangebote

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Seit 2012 gibt es sie, die Möglichkeit, mit dem Urban Sports Club, Sport ganz individuell in den unterschiedlichsten Locations innerhalb Deutschlands zu machen. Ein Blick in die App zeigt einem die teilnehmenden Venues – heute Yoga, morgen Fitness, übermorgen Wellness oder vielleicht doch mal Klettern ausprobieren? „Kein Problem!“ sagt Moritz Kreppel Gründer und Geschäftsführer vom Urban Sports Club. Eine tolle Sache, die ihren Nutzern die Möglichkeit bietet Sport flexibel und unkompliziert in den Alltag einfließen zu lassen. Intro Urban Sports Club Tarife – was kostet die Mitgliedschaft? (ab 1:36) Abdeckung – wo kann ich hingehen? (ab 3:08) Urban Sports B2B oder B2C? (ab 4:08) Partnerstudios (ab 8:10) Wer nutzt das Angebot? (ab 10:15) Wie werden Nutzer auf Urban Sports Club aufmerksam? (ab 13:10) Gründerteam (ab 14:13) Finanzierung (ab 14:50) Skalierung (ab 15:18) Mögliche Verknüpfungen in der App (ab 18:08)

Mittwoch

21

März 2018

0

COMMENTS

Digitalisierung in Südostasien – Ein Einblick mit Max Scheichenost

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Max Scheichenost ist vor sechs Jahren nach Südostasien ausgewandert. Dort leitet er die Internetagentur Falcon Agency und ist selbst Gründer und Managing Partner von Alps Ventures, einem Inkubator für Digitalagenturen, mit Sitz in Singapur. Die Zeit in der er auswanderte beschreibt er als „Disneyland für Unternehmer“, er fand quasi einen Markt vor in dem noch alles möglich war und viel ausprobiert werden konnte. Im Gespräch mit Digitalkaufmann.de gibt er einen Einblick wie sich dieser Markt entwickelt hat, welche Projekte gerade ihn für sein Team spannend sind und wie die digitale Welt in Südostasien heute aussieht. Hier die Aufteilung des Gesprächs: Intro Max Scheichenost Südostasien per Definition (ab 1:58) Falcon Agency & Alps Ventures (ab 3:53) Inwiefern ist digitales Know How aus Europa „exportierbar“ und wie sah der Markt noch vor sechs Jahren aus? (ab 6:08) Wie sieht der digitale Markt in Südostasien heute aus und wie geht man mit dem Thema Talente/Mitarbeiter vor Ort um? (ab 9:55) Was sind die momentanen Hauptprojekte und Themen von Max und seinem Team? (ab18:15) Hat man in Südostasien als Unternehmen noch die Chance eine eigene Kundenbindung herzustellen, ohne sich die Kunden von großen Plattformen wie Amazon oder Alibaba zu „mieten“? (ab 21:15) Ausblick auf die […]

Dienstag

6

März 2018

0

COMMENTS

borek.digital – „Machen wir mal“ – Ein Accelerator Programm aus Braunschweig

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Wie bekomme ich heutezutage als Unternehmen die passenden Leute zu mir, wenn ich nicht in den digitalen Hubs wie Berlin, Hamburg oder München sitze? Richard Borek, von Richard Borek GmbH & Co. KG und sein Team, haben sich genau dieser Problematik gestellt und unter dem Motto „Machen wir mal“ das Accelerator Programm borek.digital in Braunschweig ins Leben gerufen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es gibt jungen Leuten vor Ort die Chance ihre Startup Ideen vorzustellen, genauer zu durchdenken und bestenfalls auch noch umzusetzen. Ich selbst habe mir als Teil der Jury des letzten Startup-Weekends ein Bild machen dürfen. Erfahrt hier selbst, was da in Braunschweig auf die Beine gestellt wurde. borek.digital – Startup Weekend (ab 1:45) borek.digital – Accelerator Programm (ab 7:39) Welche Unterstützung/Beschleunigung bietet das Programm (ab 9:02) Braunschweig als Standort mit der TU Braunschweig (ab 12:20) Anzahl Gründerinnen vs. Gründer in Braunschweig (ab 20:30) Abschluss und bereits entstandene Gründungen (ab 24:40)

Dienstag

27

Februar 2018

0

COMMENTS

Influencer wird Hersteller – Niklas Heinen von 100TAUSENDLUX Group

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Eigentlich repräsentieren Influencer die Produkte und Marken anderer Unternehmen. Joana Heinen jedoch hat aus ihrer Arbeit als Influencerin heraus mit ihrem Team eigene Produkte und Marken entwickelt. Zusammen mit ihrem Mann Niklas Heinen gehört ihr die 100TAUSENDLUX Group. Im Gespräch mit Niklas haben wir uns unter anderem ihre Marke odernichtoderdoch einmal genauer angeschaut. Influencer von eigenen Produkten vs. Fremdprodukten (ab 2:19) Produktaufbau über Team und Community – emotional vs. KPI (ab 5:21) 100TAUSENDLUX Group – Geschichte und Zahlen (ab 8:40) Wie wurde das Wachstum wahrgenommen? (ab 16:50) Qualitätsanspruch und Brandawareness im Team (ab 21:05) Skalierungsprozess (ab 23:20) Hagelsturm (ab 31:00)  🙂 Online ist und bleibt Hauptkanal – erste Erfahrungen/Tests im stationären Handel (ab 31:55)

Montag

12

Februar 2018

0

COMMENTS

Private Equity Fonds und Digitalisierung – Mark Hartmann von Springtech Partners

Written by , Posted in Kapital, Private Equity

Wie sollte heutzutage ein moderner, die Digitalisierung verstehender Private Equity Fond aussehen? Im Gespräch mit Mark Hartmann von Springtech Partners werden hier alle Komponenten eines Private Equity Unternehmens einmal genauer unter die Lupe genommen. Am Ende gibt es noch eine Wette – wir würden uns über eine Einschätzung und Kommentare dazu freuen! Hier die Themen des Gesprächs im Überblick: Deal Sourcing (ab 3:44) Due Dilligence – Dos and Don’ts (ab 17:58) Digitalkompetenzen und die Rolle des „Chief Digital Officer“ (ab 23:15) Roadmap – wie geht’s weiter (ab 27:40) Austausch zwischen Digitalern und PElern noch zu wenig gegeben (ab 31:40) Verkürzung von Interaktionszyklen und engmaschigeres Reporting (ab 36:33) Direktvertrieb (ab 39:50) Interessant zu diesem Thema ist vielleicht auch noch einmal folgender Artikel „Die 3 Säulen der Digitalisierung für Private Equity Unternehmen“ aus der Reihe „Private Equity und Digitalisierung“.

Donnerstag

1

Februar 2018

0

COMMENTS

Start-Ups, Marken und Amazon mit Mark Hartmann und Sebastian Funke von Springtech Partners

Written by , Posted in Amazon, Analyse, Interview und Podcast

Basierend auf ihrer Erfahrung im Bereich Firmengründung, Aufbau und Finanzierung, teilen Mark Hartmann und Sebastian Funke von Springtech Partners ihre Einschätzungen zum Thema Zukunft der E-Commerce Plattformen. Wie wird sich der Markt hinsichtlich Hersteller und Händler entwickeln? Was sind mögliche Prognosen und Herausforderungen für große Marken, die momentan noch offline sind und wie müssen neue Marken aufgestellt sein, die beispielsweise auf Amazon vertreten sind? Welche Unterschiede gibt es zum amerikanischen Markt, in dem Springtech Partners auch Fuss gefasst hat? Seht hier ein weiteres Interview von Digitalkaufmann.de.

Mittwoch

17

Januar 2018

0

COMMENTS

Prozessoptimierung durch künstliche Intelligenz – Ruppi Milojcic beim Digital Confession Drive

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Einen spannenden Einblick in die ersten Schritte der Prozessoptimierung durch künstliche Intelligenz (KI) im Abrechnungsbereich der Medizin, konnte mir Ruppi Milojcic im Gespräch beim Digital Confession Drive vermitteln. Wie sieht die bisherige Dokumentation ärztlicher Tätigkeiten aus? Welche Nachteile bestehen? Wie sehen erste konkrete Umsetzungen mit der neuen KI Technologie aus, was sind die Vorteile und welche Erfahrungen hat Ruppi gemacht? Zusammen mit der Firma Cognotekt arbeitet er an digitalen Optimierungsprozessen, um Admin-Tätigkeiten durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz zu reduzieren und zu vereinfachen. Da Ruppi selbst Arzt ist, fokussiert er sich im Gespräch auf den medizinischen Bereich und gibt zudem weitere Denkanstöße für optimierungsbedürftige Thematiken unseres Gesundheitssystems.

Dienstag

5

Dezember 2017

0

COMMENTS

Marek Janetzke von Flightright im Interview zum Geschäftsmodell und spannenden Entwicklung im Markt

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast, Strategie

Ich hatte das Vergnügen mit Marek vor einiger Zeit in Berlin zu sprechen. Er gibt spannende Einblicke in sein Unternehmen und löst die Frage auf, ob Flightright viele Forderungen von Air Berlin abschreiben muss. Über seine private Planung sagt er im Interview noch nichts aber auch hier gibt es spannende Nachrichten. Marek ist ein großartiger Unternehmer den ich schon lange kenne und ich bin gespannt, was er nach seiner Zeit im Sonnenschein so alles machen wird.

Dienstag

19

September 2017

0

COMMENTS

Digitalkaufmann: Dominik Bors von Factor-A über neue Amazon Technologie

Written by , Posted in Amazon, Plattformen

Nachdem Marc Aufzug bereits einen spannenden Einblick in die Agentur-Welt rund um Amazon geliefert hat, hier ein Interview mit dem CTO von Factor-A der noch einmal im Detail über die neu entwickelte Technologie spricht. Wie ihr heute auch in der Internet Welt lesen konntet, wird das Ökosystem rund um Amazon grade erheblich ausgebaut. Factor-A steht da sicherlich an der Speerspitze der Entwicklung und daher freue ich mich sehr über die weiteren Infos.

Donnerstag

15

Oktober 2015

0

COMMENTS

The value of trauma … or how to be a better entrepreneur!

Written by , Posted in Kaufmann

Not often do I fully agree with or recommend a “life advice” article, but I do highly recommend the “Four Stages of Life” by Mark Manson. In fact, I think every entrepreneur should read it to put their entrepreneurial activities into perspective. The article forced me to ask myself why I am a serial entrepreneur and what my motivation is for starting new companies. Based on my experience so far, the intrinsic motivation of an entrepreneur is extremely important for the success of a new venture. After all, founding a company always depends on the entrepreneur to perform above and beyond expectations. In his article, Mark describes the four stages of life and how we define ourselves in relation to others. The stage a person is currently in has a direct impact on their entrepreneurial performance and the understanding of how a company should be managed and created by a motivated founder. It also provides insights for investors, employees and clients of newly started businesses. Basically all stakeholders can deduct basic motivation of entrepreneurs from this concept.