DIGITAL ENTREPRENEUR HAMBURG

Montag

16

April 2018

Erik Siekmann über Digitalmarketing und Private Equity

Written by , Posted in Analyse, Interview und Podcast

Erik Siekmann ist CEO von Digital Forward GmbH, einer unabhängigen Unternehmensberatung, deren Ziel die Steigerung der Digitalmarketing Effizienz ihrer Kunden ist. Im Gespräch mit Digitalkaufmann.de gibt er einen Einblick, welche Erfahrungen er im Bereich Private Equity Transaktionen gemacht hat. Welchen Falschannahmen läuft zum Beispiel er immer wieder über den Weg und worauf muss insbesondere mit Hinblick auf das digitale Marketing geachtet werden, um langfristig Erfolge zu erzielen? Schaut jetzt rein: 

Hier die Aufteilung des Gesprächs:

  • Vorstellung Digital Forward GmbH
  • Reine Beratung oder auch operative Umsetzung? (ab 4:10)
  • Für welche Kunden kommt Digital Forward in Frage? (ab 6:50)
  • Welche Rolle spielen Private Equity Unternehmen für Digital Forward? (ab 9:30)
  • Die drei häufigsten Falschannahmen, die Digital Forward in ihrer Arbeit mit Private Equity Transaktionen immer wieder angehen muss (ab 17:22)
  • Drei „Must Dos“ für Private Equity Unternehmen, um kurzfristig langfristige Erfolge/Veränderungen im Bereich Digitalmarketing zu erzielen (ab 33:13)
  • Gute Teams vs. hervorragende Teams (ab 39:27)

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Erik Siekmann über Digitalmarketing und Private Equity

 

yH5BAEAAAAALAAAAAABAAEAAAIBRAA7 - Erik Siekmann über Digitalmarketing und Private Equity

Dich interessieren speziell die Themen Private Equity und Digitalisierung? Vor einiger Zeit habe ich zu diesem Thema mit Mark Hartmann von Springtech Partners gesprochen, hier geht’s zum Interview.

0

COMMENTS

Über den Autor


Nils Seebach

Nils Seebach ist Autor und überzeugter Blogger bei Digitalkaufmann.de. Er hat sich auf die betriebswirtschaftliche Analyse und Einschätzung von digitalen Geschäftsmodellen spezialisiert. Mehr Informationen über Ihn finden Sie hier.

Weitere Informationen auch unter Xing und LinkedIN.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.