DIGITAL ENTREPRENEUR HAMBURG

Plattformen Archive

Donnerstag

15

Februar 2018

0

COMMENTS

2018 -Trends und Tendenzen im Amazon Dorf Talk

Written by , Posted in Amazon, Plattformen

In dieser Rundes des Amazon Dorf Talks geht es um Trends und Tendenzen für das Jahr 2018. Folgender Fragenkatalog wird diesmal angegangen: Wie könnte Alexa weiterhin in das tägliche Leben eingebunden werden? Wird es Amazon Go auch in Deutschland vielfältig geben? Wird das Thema Versicherungen noch ausgebaut? Wird der Bereich Apotheke noch einmal neu angegangen? Wie sieht es mit Amazon Business aus und wie steht es um das Thema Dienstleistungen? Gibt es Neuigkeiten zu den Bewertungen und was ist eigentlich Amazon SEO? Christian Otto Kelm und Nils Seebach hangeln sich bei ihrem ersten Treffen im neuen Jahr anhand von euch eingegangener Fragen entlang. Eins steht fest: 2018 wird ein weiteres großes Jahr für Amazon werden. Hier die Aufteilung des Gesprächs im Überblick: Überblick Amazon Trends 2018 (ab 1:40) Insights zum Thema Amazon Bewertungen und Style Guide (ab 15:48) Was ist Amazon SEO? (ab 31:17) Die vier Felder des Amazon SEO (ab 38:55)

Donnerstag

1

Februar 2018

0

COMMENTS

Start-Ups, Marken und Amazon mit Mark Hartmann und Sebastian Funke von Springtech Partners

Written by , Posted in Amazon, Analyse, Interview und Podcast

Basierend auf ihrer Erfahrung im Bereich Firmengründung, Aufbau und Finanzierung, teilen Mark Hartmann und Sebastian Funke von Springtech Partners ihre Einschätzungen zum Thema Zukunft der E-Commerce Plattformen. Wie wird sich der Markt hinsichtlich Hersteller und Händler entwickeln? Was sind mögliche Prognosen und Herausforderungen für große Marken, die momentan noch offline sind und wie müssen neue Marken aufgestellt sein, die beispielsweise auf Amazon vertreten sind? Welche Unterschiede gibt es zum amerikanischen Markt, in dem Springtech Partners auch Fuss gefasst hat? Seht hier ein weiteres Interview von Digitalkaufmann.de.

Dienstag

30

Januar 2018

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk – Ein Jahr Amazon Business

Written by , Posted in Amazon, Plattformen

Amazon Business gibt es jetzt seit einem Jahr. Beschrieben wird es als Marktplatz für gewerbliche Kunden, zudem sich Unternehmen kostenlos registrieren können, um Zeit und Geld bei gewerblichen Einkäufen zu sparen. Den Händlern wird eine Umsatzsteigerung angepriesen. Wie hat sich Amazon Business bisher entwickelt und wo besteht durchaus noch Verbesserungspotential? Seht hier eine erste gedankliche Einschätzung von Christian Otto Kelm beim Amazon Dorf Talk im Gespräch mit Digitalkaufmann.de.

Samstag

20

Januar 2018

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk – Controlling, Analyse und Reporting

Written by , Posted in Allgemein, Amazon, Plattformen

In diesem Gespräch haben wir uns dem Thema Controlling, Analyse und Reporting angenommen. Wie behalten Vendoren den Überblick, wenn Amazon selbst die Daten nicht einfach veröffentlicht? Christian Otto Kelm gibt Lösungsansätze und erläutert auch, wie wichtig die Arbeit bereits im Vorfeld, z.B. bei der Anlegung eines Produktes, ist. Habt ihr schon einmal den Reiter „Produktinformationen zu Verkäufen und Beständen“ genauer betrachtet? Wer wertet bei euch die Daten letztendlich aus? Was ist eine ASIN? Warum lohnt es sich doch einmal von der Overall-Produktebene in einzelne Produkte zu schauen und auch einmal einen Abstecher in wöchentliche Zahlen zu machen? Diese und weitere Fragen, sowie Dos and Don’ts werden hier in der nächsten Ausgabe des Amazon Dorf Talks diskutiert.

Sonntag

14

Januar 2018

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk – Erster Post 2018!

Written by , Posted in Amazon, Interview und Podcast, Plattformen

Frohes Neues Jahr! Nach einigen Wochen digitaler Abstinenz freue ich mich jetzt auf ein spannendes 2018 mit vielen Gesprächen, Artikeln und Diskussionen rund um die Themen die mich jeden Tag bewegen. Ich bin mir sicher, dass 2018 voll im Zeichen von Amazon stehen wird und daher auch gleich ein weiterer Post zu diesem Thema. Morgen Abend treffe ich mich wieder mit Christian Otto Kelm um eure Fragen zu besprechen. Wie gut habt ihr denn eure Amazon Vendoren und Seller Accounts im Griff? Zu diesem Thema ein weiterer spannender Beitrag mit Christian Otto Kelm!  

Montag

18

Dezember 2017

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk next edition

Written by , Posted in Amazon, Plattformen

Wie immer, wenn wir uns auf dem Dorf treffen, gibt es viele spannende Punkte zu eurer Arbeit als Vendor und Seller auf Amazon in unserem Gespräch. Wenn ihr nicht so enden möchtet wie Birkenstock, dann haben wir hoffentlich viele spannende Tipps für euch auf Lager.

Dienstag

5

Dezember 2017

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk – Tipps und Tricks zum Weihnachtsgeschäft

Written by , Posted in Amazon, Interview und Podcast, Plattformen

Vielen Dank weiterhin für den Zuspruch zum Amazon Dorf Talk. Wir haben uns von zwei Wochen getroffen und wieder viel spannendes Material aufgezeichnet. Hier aber als handliches Teaserpaket einmal die Tipps und Tricks von Christian Otto Kelm für kurzfristige Aktionen rund um Weihnachten. Wer jetzt noch nicht auf Schrottwichteln bietet sollte es schnell tun! Die Bearbeitung der Videos erfolgt übrigens durch Gebhardt Media aus Köln und Andreas hat offensichtlich viel Spaß bei unserem neuem Trailer gehabt 🙂  

Freitag

17

November 2017

0

COMMENTS

Amazon Dorf Talk geht in die nächste Runde – hier Teil 2

Written by , Posted in Amazon, Plattformen

Wie versprochen kommt hier der zweite Teil vom ersten Amazon Dorf Talk. Christian und ich hatten viel Spaß und werden uns schon in ein paar Tagen zur zweiten Ausgabe treffen. Ich freue mich schon jetzt! Vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare und Anmerkungen.

Freitag

10

November 2017

1

COMMENTS

Amazon Dorf Talk mit Christian OTTO Kelm!

Written by , Posted in Amazon, Interview und Podcast, Plattformen

Kann man auch auf dem Dorf viel über Amazon lernen oder muss man in den Zentren der digitalen Wandlung Berlin und Hamburg seine Erfahrungen sammeln? Meine klare Antwort ist, wenn Christian Otto Kelm im Nachbarörtchen wohnt und am Sonntagabend auf ein Gespräch vorbeikommt, geht es auch auf dem Dorf. Wir haben uns die Frage gestellt, ob und wie man vom Amazon Vendor Programm wieder zum Seller Programm wechseln kann oder soll. Dabei rausgekommen ist eine viel spannendere Erkenntnis: man muss eigentlich seine Amazon-Aktivitäten nur über sein Produktportfolio aussteuern und nicht in einzelnen Programmen denken.  Da wir einfach zu viele spannende Punkte hatten dauerte das Gespräch über 2.5 Stunden und ihr werdet daher gleich zwei Podcasts geliefert bekommen.Heute wünsche ich euch viel Spaß mit dem ersten Teil. Christian und ich treffen uns demnächst wieder und wenn ihr Fragen unter diesen Artikel postet, nehmen wir sie gerne in die nächste Gesprächsrunde mit auf.

Mittwoch

4

Oktober 2017

0

COMMENTS

Fashion als Lehrstück für Amazon-Strategie Brands zu erschaffen

Written by , Posted in Amazon, Analyse, Strategie

Wie kann man eigentlich das Amazon-Schreckgespenst für alle „traditionellen“ Hersteller und Marken in einem Satz zusammenfassen? Hier ein Vorschlag: Amazon baut eigene Marken auf und der Konsument folgt! Das ist die Erkenntnis die es bereits gibt und die sich auch immer stärker durchsetzt. Es funktioniert auch bei Marken bzw. Brands diese rein online ohne stationäre Durchsetzung hoch erfolgreich in den Markt zu bringen. Unternehmen wie Zalando und AboutYou zeigen das ebenfalls erfolgreich aber grade im Fashionbereich ist Amazon auf globaler Ebene ein gutes Beispiel. Daher ist es hoch interessant zu beobachten, wie sich die Marke „FIND“ von Amazon weiter entwickeln wird.